VCHC & DArtHist.at

von Anna Frasca-Rath

SAVE THE DATE

Charles I

Die große Jubiläums-Ausstellung "Charles I: King and Collector" an der Royal Academy of Arts, welche in Kooperation mit dem Royal Collection Trust stattfindet, wird von einem innovativen digitalen Projekt begleitet. Dieses widmet sich der Rekonstruktion der gesamten Sammlung des Monarchen und zeichnet digital die Wege der in den Inventaren der königlichen Sammlung verzeichneten Kunstwerke zu ihren heutigen Standorten nach. Niko Munz, Assistant Curator beim Royal Collection Trust, wird dieses digitale Ausstellungsprojekt am 16. April 2018 im Rahmen eines Vortrags am Wiener Institut für Kunstgeschichte vorstellen.

 

Programm

18:15 Niko Munz: "The Lost Collection: Charles I and Whitehall Palace, a Digital Initiative“

Der Vortrag wird im Rahmen des Projekts „Sammler, Sammlungen, Sammlungskulturen in Wien und Mitteleuropa“ vom Vienna Center for the History of Collecting (VCHC) veranstaltet und findet in Kooperation mit DArtHist.at statt.